Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Rügen

Urlaub auf Rügen

Entdecken Sie Rügen in Ihrem Urlaub und wählen Sie aus dem Angebot der Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Rügen wie in Binz, Sellin, Göhren, Baabe, Süd-Rügen, auf der Halbinsel Jasmund, Wittow und Wiek die Unterkunft auf der Insel an der Ostsee aus.


Beliebte Regionen für Ferienwohnungen & Ferienhäuser


Besondere Angebote auf Rügen

Last-Minute & Sonderangebote für Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Weitere Unterkünfte auf Rügen

Bergen auf Rügen & Umgebung 4
Bergen auf Rügen, Patzig
Binz 14
Jasmund 11
Glowe
Halbinsel Wittow 36
Altenkirchen, Breege, Dranske, Putgarten, Wiek
Mönchgut-Granitz 79
Baabe, Gager, Göhren, Middelhagen, Sellin
Süd-Rügen 10
Putbus, Garz auf Rügen, Zudar
West-Rügen 18
Gingst, Neuenkirchen auf Rügen, Ummanz




Urlauber sind begeistert

Es gibt 180 Bewertungen für die Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Rügen

Die Unterkünfte auf Rügen wurden im Schnitt mit 4.94 von 5 Punkten bewertet.
Welche Unterkünfte bietet Rügen?

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Rügen

Rügen ist sehr beliebt. Die Ferienwohnungen sind meist zentral gelegen und auch für den Aufenthalt mit Hund geeignet. Wer in Familie auf die Insel reist, findet auf Rügen auch Ferienhäuser mit mehreren Schlafzimmern, Gartenbereich mit Terrasse und Grill. Für die Nebensaison lässt sich oft auch der Kamin und die hauseigene Sauna im Ferienhaus nutzen. Für zwei Personen eignen sich Appartments auf Rügen in den Seebädern an der Ostsee, meist an den Strandpromenaden gelegen. Wer mit dem Hund verreisen möchte, der findet hier auch eine passende Ferienwohnung oder ein Appartement auf Rügen. Hundestrände auf der Insel, wie in Sellin sind sehr beliebt.

Welche Ausflugsziele bietet Rügen?

Urlaub auf Rügen an der Ostsee

Rügen ist bekannt für seine Seebrücken und Seebäder in der klassischen Bäderarchitektur. So kann man nicht nur in Binz an der Seebrücke und an der Strandpromenade, sondern auch in Sellin, in Baabe, in Göhren auf der Halbinsel Mönchgut-Granitz, in Prora oder in Thiessow an den Stränden der Ostsee baden und relaxen. Wer sich gern auf historischen Pfaden bewegt, der kann die bekannten Sehenswürdigkeiten, wie das Jagdschloß  in Granitz, das Schloß Ralswiek oder auch das Schloß Spyker am Großen Jasmunder Bodden besichtigen. Auf der Halbinsel Wittow können Sie das Fischerdorf Wiek besuchen und das maritime Flair genießen. Nostalgisches Reiseflair kommt auf, wenn man mit der Kleinbahn Rasender Roland entlang der bekannten Seebädern und Sehenswürdigkeiten fährt.

Auch das Leuchtfeuer am Kap Arkona der Leuchtturm gilt als eines der Besucher-Highlights. Von hier aus kann man entlang der hohen Steilküste den weiten Blick auf die Ostsee genießen. In der Nähe von Kap Arkona kann man das denkmalgeschützte Fischerdorf Vitt besichtigen. Besucht man die Kreideküste der Halbinsel Jasmund bietet sich ein imposanter Anblick auf die weißen Kreidefelsen der Stubbenkammer im Nationalpark Jasmund, wovon der Größte der Königsstuhl ist. Der Königsstuhl gilt als das Wahrzeichen Rügens. Für Naturliebhaber und Interessierte hält das Besucherzentrum des Nationalpark-Zentrums Königsstuhl eine Erlebniswelt rund um den Jasmund-Park bereit. Der Nationalpark mit seinem Buchenbaumbestand und den Kreidefelsen gilt als Unesco-Weltnaturerbe.

Beobachtet man Schiffe gern, findet man im Stadt- und Fährhafen Sassnitz alles, was das Seemann-Herz begehrt. Sassnitz ist bekannt als Ausgangspunkt für Reisen nach Skandinavien. Wer sich nicht auf dem Wasser weiter fortbewegen möchte, den laden in Sassnitz Museen zur geschichtlichen Erkundung, Restaurants zu Pausen mit kulinarischen Köstlichkeiten sowie kleine Geschäfte zum Bummeln ein. Für die Kleinen bietet sich ein Besuch im Tierpark Sassnitz an. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein ist das Ostseebad Göhren mit seiner Bernsteinpromenade. Im Rügenpark Gingst findet man einen Miniatur- und Erlebnispark, bei dem nicht nur die Insel Rügen sondern auch weltbekannte historische Gebäude nachgebaut wurden.

Die weiße Stadt Putbus mit seinen prächtigen Bauten aus der Fürstenzeit lädt viele Besucher zum Spazieren ein. Auch ein Abstecher an die Schaabe auf Rügen lohnt sich. Hier kann man an der schmalen Landzunge, die in die Ostsee ragt, ebenfalls den Strandurlaub verbringen. Wer Ruhe und Erholung sucht, der kann entlang der Vorpommerschen Boddenlandschaft auf einen der vielen Wanderwege die Natur genießen. Tagesausflüge zum Tor der Insel zur Hansestadt Stralsund in das Meereskundemusem und Ozeanum und auch zur Insel Hiddensee sind ebenfalls sehr beliebt.

Ferienwohnung frei

Rügen
aktuelle Freimeldung

direkter Kontakt

Kontakt zum Gastgeber
per Telefon und E-Mail

Keine Buchungsgebühr

Keine Buchungsgebühr
privat mieten & sparen